20 Years of NETxAutomation

Software für mittlere und große Projekte
der Gebäudeautomation

All-in-one

KNX / BACnet / Modbus / OPC / SNMP / oBIX / MQTT / Fidelio/Opera / Protel / Infor / charPMS / WinHMS / VingCard / Kaba / Salto / DALI / EnOcean / M-Bus / DMX

BMS Lösung

Gateway Lösung

Erfolg

NETx BMS Platform

Multiprotokoll-Gateway, Visualisierung, Alarmmanagement, Trending, Scheduler, Logic Engine, Smart Metering

  • Optionale erweiterte Funktionen: Lighting/DALI Management, Metering, automatische Beschattungssteuerung
  • Interfaces: KNX, OPC, BACnet, Modbus, SNMP, oBIX und andere Webservice-Schnittstellen für IoT, MQTT, Web Schnittstellen, VNET, Hotelmanagementsysteme, Kommunikation mit Türschließsystemen, HTTP-Servern und anderen Webservice-Gateways
  • Visualisierung
  • Web Manager
  • Zusätzliche Schnittstellen mit Hardware-Gateway: DALI, DMX, EnOcean, M-Bus
  • Kundenspezifische Schnittstellen auf Anfrage

NETx Multi Protocol Server

Multiprotokoll-Gateway

  • Daten und Informationen werden bidirektional zwischen verschiedenen Protokollen und Technologien ausgetauscht
  • Logik-Engine - LUA-Skript basiert
  • Schnittstellen: KNX, OPC, BACnet, Modbus, SNMP, MQTT, Hotelmanagementsysteme, Kommunikation mit Türschließsystemen, HTTP-Servern und anderen Webservice-Gateways
  • Zusätzliche Schnittstellen mit Hardware-Gateway: DALI, DMX, EnOcean, M-Bus
  • Kundenspezifische Schnittstellen auf Anfrage

Services

Projektanalyse / Inbetriebnahmeservice / Treiberentwicklung

Solutions

DALI Management / Hotellösung / Erweiterte Beschattungssteuerung / Metering / Vernetzte Liegenschaften

Partner Network

Werden Sie gelisteter Sales- und Solution-Partner / Partnerliste / Referenzprojekt

Unsere Kunden

Ihre Vorteile unserer All-in-one Lösung!

Systemintegratoren

Elektroinstallateure/Planer

Endkunden

  • Systemübergreifende Plattform, einfache Integration verschiedenster Feldbussysteme
  • Vielseitig einsetzbar - von der reinen Gateway Funktion bis hin zu komplexen Building Management Systemen auf SQL-Basis
  • Vernetzen von Standorten bzw. standortübergreifend agieren
  • Integration von KNX, BACnet, Modbus, OPC UA/DA
  • zusätzliche Extensions zu DALI Management, Hotelmanagement Systemen, Energiemanagement und Türkommunikationssystemen
  • Anbindung von IoT Devices via oBIX und MQTT
  • offene Schnittstellen, flexible Integrationen von Fremdsystemen
  • Steuerung über webbasierte Clients (Browser, Handy, Tablet)
  • Integration von KNX, BACnet, Modbus, OPC UA/DA
  • Schnittstellen zu Hotelmanagement Systemen, Türschließsystemen, DALI Management uvm.
  • Vielseitige Anwendung - vom reinen Datentransfer zwischen verschiedenen Feldbusprotokollen bis hin zur maßgeschneiderten Visualisierung
  • Zertifiziertes Mitglied der KNX Association, BACnet Group und OPC Foundation
  • Über 20 Jahre Erfahrung im Bereich der Gebäudeautomatisierung
  • Hochqualifizierte Ausbildungen für Integratoren
  • Unterstützung bei der Planung bis hin zu Webinaren und Trainings vor Ort
  • Vermittlung von Integratoren
  • Ausschreibungstexte für verschiedenste Anwendungsbereiche
  • Frei gestaltbare Visualisierung
  • Unser System bietet Ihnen die Möglichkeit alle im Gebäude vorhandenen Bussysteme miteinander zu verbinden
  • Verwalten von allen Gewerken - Beleuchtung, Beschattung, HLK, Türkommunikation und Hotelmanagement Systeme
  • Mehrwert durch ganzheitliche Verwaltung Ihrer Gebäudeautomatisierung
  • Übersichtliches Handling
  • Durch Abstufung verschiedener Benutzergruppen sind mehrere Visualisierungsebenen möglich (variable Zugriffsrechte)
  • Webinar und Vorstellung von NETxAutomation
  • Vermittlung von Integratoren in Ihrem Land (in über 100 Ländern)
  • Hilfestellung und Beratung bei der Umsetzung Ihres Bauvorhabens

Warum BMS?

Klima- und Umweltschutz durch maximal effiziente Nutzung der zur Verfügung stehenden Ressourcen.

Energieeffizienz

Kostensenkung

Komfort

Klimaschutz durch Senkung des CO2 Fußabdrucks

  • Hohe Energieeinsparungspotentiale durch Verwendung von All-in-one Lösung
  • Effektivere Nutzung vorhandener Ressourcen

durch ein zentrales Management - Visualisierung, Remote-Zugriff, Wartung, Datenarchivierung

  • Eine zentrale Visualisierung für alle Subsysteme
  • Beschaffungskosten reduzieren
  • Senkung laufender Betriebskosten (z.B. Wartung, Einschulung der Mitarbeiter, ...)

Nicht der Benutzer passt sich dem Gebäude an, sondern das Gebäude an den Benutzer

  • Im Hintergrund laufende automatische Steuer- und Regelfunktionen
  • Zentrale Visualisierungen, Konstantlichtregelung, automatische Beschattung, Unterstützung von Personen mit Einschränkungen

Projekte realisiert mit

NETx BMS

  • 20 Jahre Erfahrung in der Gebäudeautomation
  • In mehr als 100 Ländern vertreten
  • 6000+ aktive Lizenzen
  • Projekte mit mehr als 100.000 Datenpunkten
  • 36 internationale Partner